Wahlpflichtunterricht

Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit aus einem Unterrichtsangebot zu wählen. Sie können so entsprechend ihrer individuellen Neigung ihre Fähigkeiten ausbauen. Ab Klasse 7 wird ein Wahlpflichtkurs mit drei Unterrichtsstunden gewählt, ab Klasse 9 besuchen die Jugendlichen zwei Kurse. Im 7. Jahrgang werden angeboten:

2. Fremdsprache:

Französisch

Spanisch

Latein

DIese Kurse umfassen bei uns vier Unterrichtsstunden pro Woche. Wir empfehlen die Wahl einer zweiten Fremdsprache ab Klasse 7, wenn eine allgemeine Hochschulreife angestrebt wird. Der Beginn einer 2. Fremdsprache kann aber auch noch in der 9. oder 11. Klasse erfolgen, um die notwendigen Voraussetzungen für das Abitur zu erfüllen

Naturwissenschaften – Forschen in Natur und Technik

Wirtschaft / Arbeit / Technik - Arbeit in den Werkstätten

Soziale Bildung

Kunst

Musik

IT-Medien

Ab Klasse 9 kommen weitere Kurse zum Angebot hinzu, in denen projektorientiert gearbeitet werden kann, z.B. Darstellendes Spiel, Film, Design, Informatik, Schülerfirma.

SOR

170710 PSW Logo QS jahr11035 2

modul logo

die schulköche grundschulverpflegung berlin