Bild KOS 03 physik 03 BJSP2 fachbereich musik 07 KOS4

Bewerbungs- und Anmeldungsverfahren (zum Schuljahr 2019/20)

Sie haben...Bild1

  • den großen Wunsch an unserer Schule aufgenommen zu werden.
  • die Prognose zur Qualifikation für die gymnasiale Oberstufe auf dem Halbjahreszeugnis.
  • ein gutes Arbeits- und Sozialverhaltenszeugnis.

Dann:

1. Lassen Sie sich durch ihre Herkunftsschule im im elektronischen Anmeldesystem (EALS) registrieren und geben Sie  die Kopernikus-Oberschule als Erstwunsch (Priorität 1) an. Sie erhalten von Ihrer Schule ab dem 04.04.2019 einen Ausdruck des EALS-Leitbogens, der für die erfolgreiche Bewerbung unbedingt erforderlich ist. (Sollten Sie derzeit nicht Schüler*in im Land Berlin sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, da wir in diesem Fall die Registrierung im EALS übernehmen.)

2. Füllen Sie das Anmeldeformular für die Oberstufe (pdf-Formular) aus, drucken Sie den Antrag aus und lassen Sie ihn von einem Ihrer Erziehungsberechtigten unterschreiben.

Die Angaben auf diesem Formular sind für uns sehr wichtig für die Planung der Kurse im nächsten Schuljahr. Bitte überlegen Sie gründlich, welche Profilkurse Sie wählen möchten. Weitere Informationen zur Kurswahl finden Sie hier.

3. Schreiben Sie ein Bewerbungsanschreiben an uns, in dem Sie:

  • sich selbst vorstellen,
  • uns erläutern, warum Sie unsere Oberstufe besuchen möchten
  • und ihre Ziele formulieren

(ca. eine DIN-A4-Seite).

4.  Stellen Sie ihre Bewerbungsunterlagen zusammen:

  • Das persönliche Anschreiben
  • Ausdruck des EALS-Leitbogens mit dem Stempel iher bisherigen Schule
  • Anmeldeformular
  • KOPIEN der letzten drei Zeugnisse
  • Kopien der Zeugnisse zum Arbeits- und Sozialverhalte

5. Schicken Sie uns diese Bewerbungsunterlagen per Post spätestens bis zum 31.05.2019 an:

Kopernikus-Oberschule
Oberstufenkoordination
Lepsiusstr. 24-28
12163 Berlin

Bitte verzichten Sie bei der Einreichung Ihrer Unterlagen auf Klarsichthüllen und Mappen. Eine persönliche Abgabe ist von Montag bis Freitag von 7:30-14:00 Uhr im Sekretariat möglich. Bewerbungen, die per Mail eingereicht werden, werden im Auswahlverfahren nicht berücksichtigt.

Ihre Bewerbung ist erst abgeschlossen, wenn Sie uns am Tag nach der MSA-Zeugnisausgabe eine KOPIE Ihres MSA-Zeugnisses und die Umschulungskarte persönlich zwischen 7:30 und 12 Uhr im Sekretariat abgeben.

6. Sie erhalten dann eine Schulplatzzusage bzw. eine Absage per Post zu Beginn der Sommerferien. Postausgang wird voraussichtlich der 21. Juni 2019 sein. Eine frühere Benachrichtigung ist uns (und allen anderen Schulen Berlins!)  leider aus rechtlichen Gründen bisher nicht gestattet.

Bild2