Bild KOS 03 physik 03 BJSP2 fachbereich musik 07 KOS4

OSZ-Besuche

OSZ steht für Oberstufenzentrum. Neben der Gymnasialen Oberstue stellen diese Schulen für viele unserer Schülerinnen und Schüler eine mögliche weitere Station in ihrer Bildungskarriere dar.

In der zehnten Jahrgangsstufe besuchen wir daher mit unseren Klassen in kleinen Gruppen verschiedene OSZs, die sich unsere Schülerinnen und Schüler aus einer Auswahl herausgesucht haben und erleben dort einen Tag lang den möglicherweise zukünftigen Schulalltag so mancher Besucher. Unsere Schülerinnen sind nach diesem Tag zumeist einen Schritt weiter in ihrer Zukunftsplanung.

Einige mögliche Bildungswege an einem OSZ:

Die Berufsschule bietet die theoretische Begleitung bei jeder Berufsausbildung.

In der Berufsfachschule kann man auf vollzeitschulischem Weg einen IHK-  Abschluss erlangen, oder aber in der einjährigen Variante seinen MSA erlangen oder verbessern.

Durch die Fachhochschule kann man die Fachhochschulreife erlangen, die in vielen Fällen eine sinnvolle Alternative zum Abitur darstellt und zudem auch leichtere Zugangsvoraussetzungen aufweist.

Weitere Bildungsgänge und vieles Wissenswertes über OSZ erfährt man auf der Homepage der Berliner OSZs.