Bild KOS 03 physik 03 BJSP2 fachbereich musik 07 KOS4

Kopernikus-Oberschule Berlin-Steglitz

Herzlich Willkommen !

170710 PSW Logo QS jahr11035  SOR  cidsnet banner large black 
   

Spendenlauf der Kopernikus-Oberschule – Lauf für das Klima

20190815 095521

„Auf die Plätze – fertig – los!“ drei Mal ertönt der Startschuss im Stadtpark Lankwitz und dann rennen die Schülerinnen und Schüler der KOS so schnell sie können – und viele Kolleginnen und Kollegen rennen mit. Eine Stunde lang drehen wir die Runde vorbei am Teich und am Wildgehege und die Rehe sowie einzelne Spaziergänger staunen nicht schlecht über den ungewohnten Trubel an diesem Donnerstagvormittag.

Schon zum zweiten Mal engagieren wir uns für eine gute Sache. In diesem Jahr sammeln wir Spendengelder für die Organisation LIFE, die sich für Bildung, Umwelt und Chancengleichheit einsetzt. (https://life-online.de/). Ein Teil der Spendengelder wird auch unseren Schülerinnen und Schülern direkt zugute kommen; eine große Tischtennisplatte für den Pausenhof soll angeschafft werden. So hat es die SV noch im letzten Jahr entschieden und nun wird gelaufen, was die Beine hergeben.

20190815 103129

Die Sportlehrerinnen und Sportlehrer haben wieder alles vorbildlich organisiert und vorbereitet. Die Stecke ist professionell abgesteckt und gesichert, Streckenposten sind mit Lehrkräften besetzt, die alle lautstark anfeuern und Beifall spenden. Im Start- und Zielbereich wird kräftig mit Musik eingeheizt und pro gelaufener Runde werden die begehrten Gummibänder verteilt, welche die erreichte Leistung nachweisen. 

Es gibt einen großen Versorgungsstand mit Wasser und die Schulsanitäter sind mit Kühlpack und Verbandszeug im Einsatz. Insgesamt herrscht also eine großartige Stimmung, fast wie beim Berlin-Marathon. Auch das Wetter spielt mit, nur ganz kurz regnet es auf den letzten Metern den Läufern aus Klasse 7 und 8 auf die erhitzen Gesichter. 

IMG 6179

In der zweiten Startrunde gehen auch die laufstarken Sportlehrer an den Start und Herr Schwartz erläuft mit stolzen 14 Runden (jede Runde ist etwas über einen Kilometer lang) den Kollegenrekord. 

Die Oberstufenschüler*innen starten als letzte Gruppe und drehen tempomäßig nochmal richtig auf.

Es geht aber gar nicht so sehr um Rekorde, sondern um das Gemeinschaftsgefühl und die gemeinsame Anstrengung für einen guten Zweck. Hierbei spielen nicht nur die am Ende eingehenden Spendengelder eine Rolle, sondern vor allem die Tatsache, dass sich unsere Schülerinnen und Schüler in der Gesellschaft und für die Umwelt einsetzen. Dies tun sie nicht nur mit dem Spendenlauf, sondern zunehmend auch mit guten Ideen für einen nachhaltigeren Schulalltag.

Aus diesem Grund sind wir in dieser Woche besonders stolz und beglückwünschen alle „Kopernikaner*innen“ ganz herzlich!

(B. Maedebach)


IMG 6267

IMG 6357